ISLAM = ANTI-CHRISTENTUM

Beiträge, die das beweisen und illustrieren und die CHRISTEN wachrütteln sollen

Dokumente

Eine Zusammenstellung von Links zu wichtigen Dokumenten zur Vermittlung des wahren christlichen Glaubens: (Diese Liste wird laufend ergänzt!)

Aktuelle Dokumente, Lehrunterweisungen:

Dokumente, apologetische Arbeiten, die wir sehr empfehlen:

Bibelausgaben, Bibelkommentare, biblische Werke

Mystische Werke (online):

Advertisements

10 Antworten to “Dokumente”

  1. tomasso said

    es ist schon erstaunlich, wieviel arbeit und energie ihr verschwendet, um diesen ausgemachten schwachsinn zu verbreiten.
    puh.

  2. deislam said

    @Tomasso, #1:
    Du hast offenbar Deinen „ausgemachten Schwachsinn“ noch nicht oder überhaupt noch nie „gestärkt“ durch das Lesen des einen oder anderen der aufgeführten Dokumente. So wirst Du eben diesbezüglich schwachsinnig bleiben. Schade! Tragisch!

  3. De Lane said

    Dies ist kein Kommentar. Ich brauche Ihre Hilfe.
    In Pforzheim will die Ahmadiyya-Gemeinde eine Moschee bauen.
    Viele Pforzheimer sind dagegen.
    Ich brauche stichhaltige Argumente, die gegen diese Gemeinde und ihre Ansichten Auskunft geben.
    Vielen Dank im voraus.
    Mit freundlichem Gruß

  4. Daniel said

    Deislam,

    jede Menge Content hier … aber dein Gesicht möcht ich sehen, am Ende wenn abgerechnet wird und du die Wahrheit präsentiert bekommt! Um so schlimmer wird es dann sein, dass du dich so viel Zeit deines Lebens mit Islam auseinandergesetzt hast, aber nie fähig warst die Wahrheit dahinter zu erkennen.

    Gott leitet recht wenn er will! Hoffentlich gehörst du auch irgendwann zu den rechtgeleiteten!

    Schau dir an wie der Islam auf dieser Welt da steht! Ja der Teufel macht auch seinen Job -> bekämpft wird von ihm das was die Wahrheit ist. Wieso sollte der Teufel auf Menschen losgehen die fern von der Wahrheit sind?

    Wie oft hast du schon versucht die wahrhafte Wahrheit herauszufinden? Mit wessen Hilfe hast du das versucht? Gehörst du auch zu jenen, welche sich islamkritisches Zeug aus den Medien ziehen und dann darauf herumreiten?

    Für mich macht es den Eindruck das es so ist.

    Kennst du den goldenen Schnitt bzw. dessen Punkt auf dieser Welt? Kennst du die „Wunder des Koran“? Wusstest du das der Islam heute in 73 unterschiedliche Gruppen aufgeteilt ist? Wusstest du das nur eine davon am Ende die wahre sein wird? Ja, der Rest läuft auch falsch!

    Was gibt dir das Recht alle in einen Topf zu schmeissen?

    Nimm dir mal 2 Wochen auszeit, such dir den richtigen Ansprechpartner in Sachen (wahrhafter) Islam, wirf dein Vorurteile über Board und geh dich richtig Aufklären lassen.

    Ein kleiner Tipp: Gott schaut nur in die Herzen der Menschen, aller Menschen auch in deines, egal was du für eine Religion hast! Dein Herz will die Wahrheit, deine Seele will zurück zu Gott, dahin zurück wo sie hergekommen ist! Gib ihr die Möglichkeit dazu bevor es zu spät ist.

    Alles Gute

    • deislam said

      @Daniel, #5:
      Danke, Daniel, schön und gut geschrieben! Wir sind mit Dir einverstanden: „Gott schaut (nur) in die Herzen der Menschen, aller Menschen, egal was für eine Religion wir haben“ und „ja, unser Herz will die Wahrheit, unsere Seele will zurück zu Gott“! Wir schmeißen auch nicht alle in einen Topf. Wie oft haben wir schon geschrieben: wir verurteilen nicht die Muslime (oder Juden, oder Hindus, oder Buddhisten, etc.), sondern wir verurteilen – übrigens nur in Übereinstimmung mit JESUS CHRISTUS, unserem HERRN UND GOTT – alle HÄRESIE, und dazu gehört nun einmal „prominent“ auch der Islam in all seinen Schattierungen/Gruppierungen! Es gibt keinen objektiv wahrhaften Islam. Jede Art von Islam ist objektiv UNWAHRHEIT, weil Islam immer ANTI-CHRISTLICH und damit ANTI-GÖTTLICH ist!

  5. Mensch said

    Hallo Daniel,
    welche Wunder gibt es denn im Islam genau?

  6. Daniel said

    Hallo Mensch,

    wenn du mal etwas Zeit hast kannst du ja diese Webseite genauer durchlesen:
    http://www.wunderdesquran.com/index2.html

  7. Mensch said

    Hallo Daniel,
    Du kannst dir sicher denken, dass ich den Koranwundern skeptisch gegenüberstehe, bzw. sie nicht glauben kann.
    Zum Teil sind die Suren so interpretiert, dass man auf den ersten Blick glauben könnte, dass es ein Wunder sein könnte, was es aber nicht ist.
    Bei anderen Auslegungen wie unten als Bsp. aufgeführt, sieht man sofort, dass es kein Wunder Allahs ist, sondern persönliche Auslegung.
    Dies ist nur meine persönliche Meinung.

    Einige Widerlegungen hier:
    http://anti-religion.net/koran_wissenschaft.htm
    und auf youtube

    Alles sind anonyme „Wunder“, genau so wie der Koran unpersönlich und kalt ist.

    Was bringt es dem Menschen, wenn das wichtigste doch die persönliche Rettung der Seelen sein soll?

    In unserem Glauben geschehen die Wunder am Menschen persönlich und/oder sind für das Seelenheil des Menschen gedacht.
    Gott selbst erniedrigt sich, bemüht sich (wegen seiner Liebe zu den Menschen!), durch seine Wunder Menschen an sich zu ziehen und sie zu retten.
    Wir kennen die von Gott geheilte (und anerkannte!) Heilung schwerkranker Menschen,
    Stigmatisierte, Nahrungslose, Jesus- und Marienerscheinungen, eucharistische Wunder, (aktuell Julia Kim Naju/Korea..) usw.

    http://web246m.dynamic-kunden.ch/maria/eucharistische.wunder.html

    Hier ein
    Bsp. aus wunderdesquran.com
    Die Schöpfung des Universums
    Der Schöpfer der Himmel und der Erde aus dem Nichts… (Sure 6:101 – al-An’am)

    Die Bibel ist 1400 Jahre älter!
    1.Mose 1,1-2
    1 Im Anfang schuf Gott Himmel und Erde;

    Die Ausdehnung des Universums
    Den Himmel erbauten Wir mit (Unserer) Kraft und seht, wie Wir ihn (ständig) ausdehnen! (Sure 51:47 – adh-Dhariyat)

    In unser Bibel:
    Hiob 9,5-10
    5 Er versetzt Berge; sie merken es nicht, dass er in seinem Zorn sie umstürzt.
    6 Er erschüttert die Erde an ihrem Ort, sodass ihre Säulen erzittern.
    7 Er spricht zur Sonne, sodass sie nicht strahlt, er versiegelt die Sterne.
    8 Er s p a n n t allein den Himmel aus und schreitet einher auf den Höhen des Meeres.
    9 Er schuf das Sternbild des Bären, den Orion, das Siebengestirn, die Kammern des Südens.
    10 Er schuf so Großes, es ist nicht zu erforschen, Wunderdinge, sie sind nicht zu zählen.

    1.Mose 1, 7-8
    7 Gott machte also das Gewölbe und schied das Wasser unterhalb des Gewölbes vom Wasser oberhalb des Gewölbes. So geschah es
    8 und Gott nannte das Gewölbe Himmel

  8. Mensch said

    Nachtrag
    für Daniel

    https://deislam.wordpress.com/2008/07/27/im-islam-gibt-es-keine-wunder/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: