ISLAM = ANTI-CHRISTENTUM

Beiträge, die das beweisen und illustrieren und die CHRISTEN wachrütteln sollen

Wie tolerant ist der Islam? – Der Angriff auf das Kloster Mor Gabriel in der Türkei

Posted by deislam - 23. Mai 2009

Das 1600 Jahre alte Kloster Mor Gabriel im Tur Abdin ist bedroht – nicht von Verfall, sondern durch den Islam. Der türkische Staat versucht mittels absurder Klagen den Betrieb des Klosters zu unterbinden. Damit setzt er die Jahrhunderte lange Kette von Angriffen gegen die christliche Urbevölkerung dieser Region fort. Es genügt der islamischen Türkei offensichtlich nicht, dass die osmanischen Christen durch Völkermord ausgerottet und vertrieben wurden; jetzt sollen die letzten von ihnen samt ihrer ehrwürdigen Klöster weg. Wer, um Gottes Willen, ist nur auf die Idee gekommen, dieses Land, in dem selbst die Sprache Jesus Christus, aramäisch, verboten ist, als EU-tauglich zu empfehlen?!

Dieses Video von YouTube unbedingt ansehen und weiterverbreiten!

Empfehlenswerte Lektüre:

Advertisements

Eine Antwort to “Wie tolerant ist der Islam? – Der Angriff auf das Kloster Mor Gabriel in der Türkei”

  1. […] sie von Bewohnern des Ortes, die die Christen der „Missionierung“ bezichtigten. 2009 wurde die Bedrohung des christlichen Klosters Mor Gabriel im Tur Abdin, einem Kalksteingebirge, bekannt, nicht durch möglichen Verfall, sondern durch den […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: